intern Kongress
  • 23.09.2022 bis 24.09.2022
  • Uniklinik Freiburg - Hörsaal der Frauenklinik

4. PPA-Symposium „Psychiatrie und Psychotherapie – aktuell“

 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

 

im Namen der wissenschaftlichen Leitung unter Frau Prof. Dr. Dr. K. Domschke, in Kooperation mit dem Berufsverband Deutscher Nervenärzte (BVDN), möchten wir Sie

 

am 23. und 24. September 2022

zum 4. PPA-Symposium „Psychiatrie und Psychotherapie – aktuell“

der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Freiburg

 

einladen.

In diesem Jahr ist das Symposium Herrn Prof. Dr. Mathias Berger anlässlich seines 75. Geburtstags gewidmet. Durch sein über 25-jähriges Wirken als Lehrstuhlinhaber und Ärztlicher Direktor der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Freiburg von 1990 bis 2016 hat die Klinik auf nationaler wie auch auf internationaler Ebene einen herausragenden Ruf erlangt. Weit über Freiburg hinaus hat Herr Prof. Berger das Fach der Psychiatrie und Psychotherapie u.a. als Präsident und Ehrenmitglied der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGGPN), als Präsident der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM), als Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina und als Herausgeber des Lehrbuches „Psychische Erkrankungen – Klinik und Therapie“ wegweisend und nachhaltig geprägt. Dies spiegelt sich auch im Programm des diesjährigen PPA-Symposiums wider: alle höchst ausgewiesenen Rednerinnen und Redner sind Schüler*innen und Weggefährt*innen von Herrn Prof. Berger und werden Ihnen eine breite Übersicht aktueller und praxisrelevanter Erkenntnisse sowie Entwicklungen auf dem Gebiet der  Psychiatrie und Psychotherapie geben.

 

Zudem wird zu diesem besonderen Anlass Herr Prof. Dr. Dr. Karl Lauterbach, Bundesminister für Gesundheit,  als Festredner teilnehmen.

 

Die Plätze sind begrenzt, weshalb eine Anmeldung unbedingt erforderlich ist.

 

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie unter: https://www.uniklinik-freiburg.de/ppa.html

Wir würden uns über Ihre persönliche Teilnahme am 23. und 24. September 2022 – diesmal im Hörsaal der Klinik für Frauenheilkunde – sehr freuen.